Gelassen und zufrieden sein! Souverän auf herausfordernde Situationen reagieren! Gut für sich selber sorgen und trotzdem den Anforderungen der Anderen gerecht werden!

Das hört sich für viele zunächst wie ein Satz aus einem Märchen an. In der heutigen schnelllebigen Zeit, in der sowohl Erwachsene als auch Kinder immer höherem Leistungsdruck ausgesetzt sind, führen oft Kleinigkeiten zu Stress, Diskussionen oder Streit.

Insbesondere in der Kommunikation innerhalb von Familien, mit dem Partner oder den Kindern stoßen wir häufig recht schnell immer wieder an Grenzen - nicht, weil wir keine guten Eltern oder schlechte Partner sind, sondern vielmehr weil wir uns in einer Konflikt- bzw. Stress-Spirale befinden. Häufig entsteht diese zunächst unbemerkt, führt früher oder später aber unweigerlich zu Spannungen in der Beziehung.

Um diese Spirale wieder zu verlassen, muss man verstehen, wie und warum solche Situationen entstehen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus Hirnforschung und Bindungspsychotherapie belegen diese Verhaltensstrategien eindrucksvoll. Menschen, die die Kernfragen des „Wie“ und „Warum“ und daraus folgend die passenden Antworten kennen, haben die Chance auf einen entspannten Umgang mit dem Partner, den Kindern oder dem Arbeitgeber und Kollegen und somit die Aussicht auf glückliche und gelingende (Arbeits-)Beziehungen.

Den Weg dorthin vermitteln wir in einem speziell für entwickelten Seminar. Hier werden die Erkenntnisse der lösungsorientierten Persönlichkeitstypografie von Dr. Dietmar Friedmann vorgestellt und eine funktionierende, leicht anwendbare Möglichkeit aufgezeigt, die Konflikt- und Stress-Spirale wieder zu verlassen.

 „Fragen wie „Wie deute ich das Verhalten anderer Personen richtig?“, „Wie kann ich Kinder oder Erwachsene besser verstehen?“ oder „Warum ist mein Gegenüber so anders ich?“ sind nur einige Themen, mit denen man sich im alltäglichen Umgang mit Kindern beschäftigt. Wir möchten ihnen nahe bringen, wie sie durch vertieftes Wissen über die verschiedenen Persönlichkeitsstrukturen der Menschen mehr Gelassenheit und Ruhe in ihren Familien- und Berufsalltag gewinnen können.“

 „In unserem Wochenendseminar vermitteln wir TeilnehmerInnen in relativ kurzer Zeit ein funktionierendes Handwerkszeug, welches leicht zu erlernen ist und mit dem sich der Alltag deutlich entspannen lässt. Wir zeigen anhand von typischen Beispielen, gerne auch aus der eigenen Tätigkeit immer wiederkehrende Verhaltensmuster auf und wie man diese nachhaltig verändern kann. Wie man es schafft angemessen mit stressigen Situationen umzugehen. Gut für sich selbst zu sorgen und eine gesunde Balance im Leben zu finden.“

Haben wir Sie neugierig gemacht und sollten Sie Interesse an diesem Workshop haben, erläutere ich Ihnen Arbeitsweise und Inhalte des Seminars sehr gerne ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

Termin:    Samstag, den 24.02.2018 von 10.00 Uhr - 16.30 Uhr

Kursort:    82229 Seefeld

Infos und Anmeldung unter 08152 - 98 33 215

Dieses Seminar gibt es auf Anfrage auch speziell auf Mitarbeiter-Innen in Erziehungs- und Sozialberufen zugeschnitten gemeinsam mit einem zusätzlichen Coach und Mediator.Rufen Sie mich gerne an! Wir kommen auch in Ihre Einrichtung!

Sie haben Interesse an diesem Kurs als Erzieher- oder Teamfortbildung in Ihrer KITA ? Dann sprechen Sie mich an, gerne finden wir einen Termin für ein Informationsgespräch.